x
<a href="tel:+41 (0)55 225 40 50">Tel.:+41 (0)55 225 40 50</a>
<a href="javascript:linkTo_UnCryptMailto('kygjrm8fysbYfysbclqafgjb,amk');">E-Mail: haud<span class="at_red">&nbsp;</span>haudenschild.com</a>

Linearachsen mit Kugelgewindeantrieb

Fragen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns unter haud@haudenschild.com

Serie TH (Precision System)
Die Linearachsen der Baureihe TH sind verwindungssteife, kompakte Lineareinheiten mit Kugelgewindetrieb. Sie ermöglichen eine hohe Positionier- und Wiederholgenauigkeit in allen Prozessphasen mit optimalen Betriebseigenschaften und Leistungsdaten. Die Wiederholgenauigkeit liegt innerhalb von 5 μm. Die Übertragung der Schubkraft erfolgt mit hocheffizienten Kugelgewindetrieben, die in verschiedenen Präzisionsklassen und Gewindesteigungen erhältlich sind. Die Linearbewegung erfolgt mit zwei oder vier vorgespannten Linearführungswagen mit Kugelkäfigtechnologie, die auf zwei präzise ausgerichteten Schienen montiert sind. Die Baureihe TH ist mit einfachem oder doppeltem Laufwagen erhältlich, um verschiedene Belastungsanforderungen zu erfüllen. Die Lineareinheiten der Baureihe TH verfügen darüber hinaus über separate Schmierleitungen für die Kugelumlaufführungen und Kugelgewindetrieb, um eine sichere Schmierung zu ermöglichen. Durch ihre unglaublich kompakte Bauweise sind die TH-Linearachsen die ideale Lösung bei Anwendungen, bei denen der Raum begrenzt ist. 
Serie TT (Precision System)
Die Linearachsen der Baureihe TT werden vor allem für hochpräzises Positionieren innerhalb eines Bereichs von 10 μm mit einer Wieder- holgenauigkeit von 5 μm verwendet. Die aus sehr verwindungssteifen, eloxierten Aluminium-Strangpressprofilen hergestellten Linearführungen dieser Baureihe wurden für hohe Belastungen und präzise Bewegungen entwickelt, die zum Beispiel bei Werkzeugmaschinen und anspruchsvollem Maschinendesign verlangt werden. Alle Montageflächen und Bezugspunkte wurden so entwickelt, dass alle Abweichungen (Gieren, Stampfen und Rollen) entlang des gesamten Wegs signifikant reduziert werden. Der für hohe Lasten ausgelegte Laufwagen ist mit einem Kugelgewindetrieb mit vorgespannter Spindel ausgestattet (Genauigkeitsklasse C5 oder C7), wobei die Nutzlast von einem System mit vier Führungswagen getragen wird, die auf zwei parallelen Linearführungen montiert sind. Hohe Geschwindigkeiten können mit speziellen Spindeln mit besonders großer Gewindesteigung erreicht werden. Die Baureihe TT verfügt über alle notwendigen Eigenschaften, um auf ein- fache Weise Mehrachsensysteme zu montieren. Alle Einheiten der Baureihe TT werden zu 100% geprüft und mit einem Genauigkeitszertifikat geliefert.  
Serie TV (Precision System)
Die Lineareinheiten der Baureihe TV verfügen über ein verwindungssteifes Profil aus eloxiertem, stranggepresstem Aluminium mit quadratischem Querschnitt (rechteckig bei der Baugrösse TV 140). Die Bewegungsübertragung erfolgt durch einen Kugelgewindetrieb der Genauigkeitsklasse C5 oder C7. Die Nutzlast wird von einer Linearführung mit doppeltem Führungswagen und einfacher Linearführung getragen (doppelter Führungswagen/doppeltes Führungssystem bei der Baugrösse TV 140), die hohe Präzision und Stabilität garantiert.  
Serie TK (Precision System)
Die Lineareinheiten der Baureihe TK werden aus Stahl hergestellt, wodurch hohe Tragzahlen, eine hochpräzise Positionierung und eine genaue Wiederholbarkeit auf engstem Raum gewährleistet werden. Diese Baureihe ist mit anderen üblichen Linearachsen mit Kugelgewindetrieb in ihrer Abmessung austauschbar. Alle Montageflächen und Bezugspunkte sind so ausgerichtet, dass eine hohe geometrische Genauigkeit erzielt wird. Zur positionsgenauen Kraftübertragung wird ein Kugelgewindetrieb eingesetzt.